Allgemeines

Möchte sich ein Empfänger vom Newsletter abmelden, klickt er auf den dafür vorgesehenen Abmeldelink im Mailing. Er landet dann auf einer neutralen Seite und wird gebeten, den Abmeldewunsch durch einen zweiten Klick zu bestätigen. Oft werden wir gefragt, warum dieser zusätzliche Schritt notwendig ist und ob er deaktiviert werden kann.

Zweiter Klick ist sinnvoll und kann nicht deaktiviert werden

Spamfilter und Firewalls scannen alle eingehenden E-Mails. Oftmals werden auch automatisiert einige oder alle Hyperlinks im Newsletter angeklickt, um zu prüfen, ob sich dahinter eine spamverdächtige oder schädliche Website befindet. Davon ist auch der Abmeldelink betroffen. Es kann also passieren, dass ein Spamfilter oder eine Firewall den Abmeldelink zur Prüfung anklickt. Gibt es jetzt keinen zweiten Bestätigungsklick, würde der Empfänger ungewollt abgemeldet werden. Daher ist dieser zweite Klick sehr sinnvoll und kann nicht deaktiviert werden. Rechtlich ist dieser Bestätigungsklick ebenfalls erlaubt.

War diese Antwort hilfreich für Sie?