Allgemeines

Sie haben die Möglichkeit, einen späteren Zeitpunkt für den Versand Ihres Mailings anzugeben. Das Mailing wird dann automatisch am festgelegten Zeitpunkt versendet. Der Zeitpunkt für den Versand kann bis zu 30 Tage in der Zukunft liegen.

Zeitversetzte Versendung aktivieren

  1. Rufen Sie das Mailing auf, welches Sie zeitversetzt versenden möchten.
  2. Starten Sie den Versand-Wizzard durch Klick auf E-Mailing versenden oben rechts.
  3. Durchlaufen Sie den Wizzard wie gewohnt.
  4. Im letzten Schritt klicken Sie auf E-Mailing später versenden.
  5. Jetzt können Sie das Datum und die Uhrzeit für den Versand eingeben.
  6. Rufen Sie anschließend zur Sicherheit die Vorschau auf.
  7. Klicken Sie nun auf Zeitversetzte Versendung aktivieren.
  8. Das Mailing wird am angegebenen Zeitpunkt automatisch versendet. Bis dahin finden Sie es weiterhin unter E-Mailings > Ungesendet.

Zeitversetzte Versendung abbrechen

  1. Rufen Sie das Mailing auf. Sie finden es unter E-Mailings > Ungesendet.
  2. Klicken Sie oben rechts auf Versendung abbrechen.

Empfänger

Bei der Beauftragung der zeitversetzten Versendung werden die Empfänger für diesen Versand festgelegt. Empfänger, die danach noch in die Empfängergruppe hinzukommen, werden für diesen Versand nicht berücksichtigt.

 

War diese Antwort hilfreich für Sie?