Allgemeines

Sie können Emojis auch in Ihrem E-Mailings verwenden. Die Unterstützung dafür ist zwar in den meisten E-Mail Programmen gegeben, allerdings werden nicht überall alle Emojis unterstützt. Es kann also passieren, dass hier und da ein Emoji nicht korrekt angezeigt wird. Sie sollten daher Emojis nur ergänzend nutzten und keine Wörter damit ersetzen. Statt „Wir 💕Dich“ sollten Sie lieber schreiben „Wir lieben Dich 💕“. Somit ist die Message auch dann noch erkennbar, wenn das Emoji nicht angezeigt wird.

Einbindung von Emojis

Fügen Sie Emojis immer als sogenannten Hex-Code ein. Suchen Sie z.B. unter https://www.quackit.com/character_sets/emoji/ nach einem passenden Emoji. Klicken Sie dieses anschließend an. Auf der neuen Seite finden Sie links einen Code für Hexadecimal z.B. 🐣 Kopieren Sie diesen Code und fügen Sie ihn an einer beliebigen Stelle im Mailing oder im Betreff ein.

War diese Antwort hilfreich für Sie?