Allgemeine Konfiguration

  1. Wechseln Sie in die Detailansicht eines Anmeldeformulars.
  2. Hier können Sie nun eine Kopfleiste hochladen, die später über dem Formular angezeigt wird.
  3. Außerdem können Sie die Texte für das Formular beliebig konfigurieren.

Abfrage Daten

Unter dem Reiter Abfrage Daten können Sie festlegen, welche Personalisierungsfelder neben der E-Mail Adresse in Ihrem Anmeldeformular abgefragt werden sollen (z.B. Anrede, Vorname, Nachname, Firma, etc.).

  1. Klicken Sie dazu auf Formularfeld anfügen.
  2. Nun können Sie nacheinander die Personalisierungsfelder auswählen, die in Ihr Formular übernommen werden sollen.
  3. Für jedes Feld können Sie eine Bezeichnung angeben. Diese Bezeichnung steht später in Ihrem Anmeldeformular neben dem jeweiligen Eingabefeld (also z.B. „Vorname“).
  4. Damit ein Personalisierungsfeld als Formularfeld angefügt werden kann, muss dieses vorher bereits angelegt sein (dies geschieht über den Hauptmenüpunkt Empfänger und dann Personalisierungsfelder).

Beachten Sie dazu, dass lediglich die E-Mail Adresse als Pflichtfeld übernommen wird. Alle anderen Angaben sind freiwillig. Dies schreibt § 3a BDSG (Stichwort: Datensparsamkeit) vor.

Opt-In Einstellungen

Sie können für Ihr Anmeldeformular optional das Single oder das Double Opt-In Verfahren aktivieren.

Clever Elements empfiehlt ausdrücklich die Anwendung des Double Opt-In-Verfahrens zur Adresserhebung!

Konfiguration der Opt-In Texte

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Empfänger
  2. Wählen Sie eine Empfängergruppe aus
  3. Klicken Sie auf den Reiter Opt-In
  4. Wählen Sie Single Opt-In konfigurieren oder Double Opt-In konfigurieren

Templates

Das Design Ihres Anmeldeformulars kann unter dem Reiter Templates individuell angepasst werden. Nutzen Sie dazu eigene HTML- und CSS-Formatierungen.

War diese Antwort hilfreich für Sie?